blog.bartlweb - a technologist's external brain

IP-Adressen in Access- und Error-Logs des Apache Webserver anonymisieren

Wer das Thema Datenschutz seiner Nutzer ernst nimmt, weiß das auch die IP-Adresse des Nutzers zu seinen schutzwürdigen persönlichen Daten zählt. Die Kombination einer IP-Adresse und die Parameter einer Anfrage an den Server (z.B. bei einer Suche) lassen dann bereits Rückschlüsse auf das Nutzungsverhalten bestimmter Personen zu und genau das wollen wir vermeiden.

Der Apache Webserver bietet bereits von Haus aus die Möglichkeit das Format der Log-Datei für Zugriffe über seine Einstellungen anzupassen. Allerdings gibt es erstens nur die Möglichkeit die IP-Adresse ganz wegzulassen und zweitens kann nur das Format der Access Logs (Zugriffe), aber nicht der Error Logs (Fehler) angepasst werden.

blog.bartlweb - a technologist's external brain

Die IT-Welt stellt einen täglich vor neue Herausforderungen und Probleme, die einem nicht selten tiefergehende Kenntnisse oder stundenlange Recherchen abverlangen.

Genauso erstaunlich sind dann oft jene Wege die zur Lösung führen - und genau diese Wege dokumentiere ich in diesem Blog.

Blog durchstöbern

der Autor

Christian Bartl

Christian Bartl

Technologie Enthusiast, Certified TYPO3 Integrator, Webentwickler, Projektmanager, Pfadfinder, Serveradministrator, Fotograf, ...

bartl.me