blog.bartlweb - a technologist's external brain

Installierte Perl CPAN-Module auf einmal aktualisieren

Wer umfangreiche und komplexe Perl-Skripte entwickelt, wird rasch auf eine Vielzahl nützlicher Module aus dem CPAN-Verzeichnis zurückgreifen. Diese Module werden stetig weiterentwickelt und so gibt es auch dafür ab und an neuere Versionen. Mithilfe des Tools cpanm und dem Modul cpan-outdated lassen sich veraltete Module nicht nur finden, sondern auch gleich in einem Rutsch aktualisieren.

Installieren Sie dazu zuerst cpanm. Entweder über das Software-Repository von Ubuntu

apt-get install cpanminus

oder mittel Konsolenbefehl

curl -L http://cpanmin.us | perl - App::cpanminus

Danach installieren Sie das Perl-Modul cpan-outdated:

cpanm App::cpanoutdated

 

blog.bartlweb - a technologist's external brain

Die IT-Welt stellt einen täglich vor neue Herausforderungen und Probleme, die einem nicht selten tiefergehende Kenntnisse oder stundenlange Recherchen abverlangen.

Genauso erstaunlich sind dann oft jene Wege die zur Lösung führen - und genau diese Wege dokumentiere ich in diesem Blog.

Blog durchstöbern

der Autor

Christian Bartl

Christian Bartl

Technologie-Enthusiast, Projektmanager, Programmierer, Blogger, Webentwickler, Pfadfinder, Serveradministrator, Fotograf, ...

mehr auf bartl.me