blog.bartlweb - a technologist's external brain

Product Key aus UEFI bei der Installation von Windows 11 ignorieren, um einen eigenen Key zu verwenden

Mein Surface Laptop wurde mit Windows 11 Home geliefert und ich habe separat eine Lizenz für Windows 11 Professional erworben. Bei der Neuinstallation von Windows 11 wird allerdings automatisch der im UEFI hinterlegte Key der Home Edition herangezogen, eine manuelle Eingabe eines Product Keys wird nicht ermöglicht. Das nachträgliche Ändern des Product Keys über System→ Info in den Einstellungen scheitert ebenfalls.

Abhilfe schafft die Möglichkeit, das Windows für unüberwachte Installationen bereits die Möglichkeit vorsieht Konfigurationsoptionen und damit auch einen Product Key in das Installationsmedium zu integrieren.

Vorbereitung

Wie für jede Neuinstallation von Windows wird ein USB-Stick als Installationsmedium benötigt. Dieses wird mit dem Windows Media Creation Tool von Microsoft (https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows11) erstellt.

blog.bartlweb - a technologist's external brain

Die IT-Welt stellt einen täglich vor neue Herausforderungen und Probleme, die einem nicht selten tiefergehende Kenntnisse oder stundenlange Recherchen abverlangen.

Genauso erstaunlich sind dann oft jene Wege die zur Lösung führen - und genau diese Wege dokumentiere ich in diesem Blog.

Blog durchstöbern

der Autor

Christian Bartl

Christian Bartl

Technologie-Enthusiast, Solution Architect, Problemlöser, Programmierer, Blogger, Webentwickler, Pfadfinder, Netzwerkadministrator, Fotograf, ...

mehr auf christian.bartl.me