blog.bartlweb - a technologist's external brain

Datenkompression mit Apaches mod_deflate

Schon seit geraumer Zeit unterstützen diverse Browser und der Apache Webserver die komprimierte Übertragung von plaintext-Dateien (html, php, css, txt).

Dazu werden die beiden Apache-Module mod_deflate und mod_headers benötigt.

Konfiguration

AddOutputFilterByType DEFLATE text/html text/plain text/xml text/css text/x-js application/x-javascript
BrowserMatch ^Mozilla/4 gzip-only-text/html
BrowserMatch ^Mozilla/4\.0[678] no-gzip
BrowserMatch \bMSI[E] !no-gzip !gzip-only-text/html
Header append Vary User-Agent env=!dont-vary

Überprüfen der Kompressionsraten

Die folgende Konfiguration schreibt die Kompressionsraten in die Logdatei:

DeflateFilterNote deflate_ratio
LogFormat "%v %h %l %u %t \"%r\" %>s %b mod_deflate: %{deflate_ratio}n pct." vhost_with_deflate_info
CustomLog logs/deflate_access_log vhost_with_deflate_info

Dieser Artikel hat dir deinen Tag gerettet?
... und mühevolles Probieren, Recherchieren und damit Stunden an Zeit gespart? ... oder einfach nur dein Problem gelöst?

Dann würde ich mich freuen, wenn Du meine Zeit für die Erstellung dieses Blogartikels mit einer kleinen Spende honorierst:

Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.
Sei der Erste - ich freue mich über deine Anmerkungen, Kritik und Fragen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mailadresse wird nur für Benachrichtigungen und Rückfragen verwendet und wird nicht veröffentlicht.

Benachrichtigungen können jederzeit wieder abbestellt werden.

Bitte tippe die Zahlenkombination "6801" ein, nur dann kann ich deinen Kommentar entgegennehmen.

Bitte fülle dieses Feld nicht aus, nur dann kann ich deinen Kommentar entgegennehmen.