blog.bartlweb - a technologist's external brain

Typo3 Content und xHTML Ausgabe anpassen

Standardmäßig ist die Ausgabe von Typo3 über CSS-Styled-Content etwas überladen und oft mit unnötigen Zusätzen versehen. Diese Standardkonfiguration räumt die Ausgabe auf und liefert damit einen sauberen HTML-Code.

CSS-Styled-Content anpassen

#
# configure css_styled_content
#

# remove standard css
plugin.tx_cssstyledcontent._CSS_DEFAULT_STYLE >

# remove class from p-tags
lib.parseFunc_RTE {
  nonTypoTagStdWrap.encapsLines {
    addAttributes.P.class =
  }
}

lib.stdheader { 
  # remove div-tags around headlines
  stdWrap.dataWrap =
 
  # set german date format
  5.date = j.n.Y

  # remove class from hx-tags
  10.1.fontTag = <h1{register:headerStyle}>|</h1>
  10.2.fontTag = <h2{register:headerStyle}>|</h2>
  10.3.fontTag = <h3{register:headerStyle}>|</h3>
  10.4.fontTag = <h4{register:headerStyle}>|</h4>
  10.5.fontTag = <h5{register:headerStyle}>|</h5>
}

tt-content Ausgabe anpassen

#
# configure tt_content output
#

tt_content {
  # remove clear.gif
  stdWrap.space=0

  # remove anchors
  stdWrap.dataWrap >
}

Typo3-Konfiguration anpassen

#
# typo3 standard config
#
config {
  # clean up code
  disablePrefixComment = 1
  removeDefaultJS = 1
  disableImgBorderAttr = 1
 
  # set own additional header comment
  headerComment (
        *********************************************************************************

                               Website by me - www.domain.com

        *********************************************************************************
  )
}

Seitenkonfiguration anpassen

Constants

#
# write doctype before xml encoding definition if browser is internet explorer
#
[browser = msie]
  doctypesw_cond = 1
[else]
  doctypesw_cond = 0
[end]

Setup

#
# page config
#
page.config {
  # set character encoding
  metaCharset = utf-8
  additionalHeaders = Content-Type:text/html;charset=utf-8
 
  # set doctype
  doctype = xhtml_trans
  xhtml_cleaning = all
  doctypeSwitch = {$doctypesw_cond}
}

Dieser Artikel hat dir deinen Tag gerettet?
... und mühevolles Probieren, Recherchieren und damit Stunden an Zeit gespart? ... oder einfach nur dein Problem gelöst?

Dann würde ich mich freuen, wenn Du meine Zeit für die Erstellung dieses Blogartikels mit einer kleinen Spende honorierst:

Kommentare

  1. Das is zwar schon etwas älter, aber da ich noch relativ neu bin in Sachen TYPO3, hat mir das endlich weiter geholfen in Sachen validierung :D
    Vielen Dank für die Hinweise

    kommentieren

Kommentar schreiben

Deine E-Mailadresse wird nur für Benachrichtigungen und Rückfragen verwendet und wird nicht veröffentlicht.

Benachrichtigungen können jederzeit wieder abbestellt werden.

Bitte tippe die Zahlenkombination "3806" ein, nur dann kann ich deinen Kommentar entgegennehmen.

Bitte fülle dieses Feld nicht aus, nur dann kann ich deinen Kommentar entgegennehmen.