blog.bartlweb - a technologist's external brain

aktuelle BaseUrl in Typo3-Extension auslesen

Will man absolute Urls in seiner Extension generieren ist es oft hilfreich die aktuell über Typoscript definierte BaseUrl auszulesen.

Dabei stehen Ihnen die folgenden beiden Varianten zu Verfügung:

$GLOBALS['TSFE']->tmpl->setup['config.']['baseURL']
 
$GLOBALS['TSFE']->baseURL

Leider hat die letztere der beiden Varianten nicht immer funktioniert.

Dieser Artikel hat dir deinen Tag gerettet?
... und mühevolles Probieren, Recherchieren und damit Stunden an Zeit gespart? ... oder einfach nur dein Problem gelöst?

Dann würde ich mich freuen, wenn Du meine Zeit für die Erstellung dieses Blogartikels mit einer kleinen Spende honorierst:

Kommentare

  1. thx funktioniert

    kommentieren

  2. Vielen Dank, jedoch etwas archaische Lösung die baseURL aus dem $GLOBALS Array auszulesen.

    Moderner denke ich, wäre es doch die baseURL in einem Controller über das Objekt settings auszulesen, in etwa so:
    $this->settings['baseURL'] wenn diese vorab in Constants im Backend definiert wurde. Und optional diesen Wert dann an die View mittels assign() zu binden.

    Direkt in Fluid scheints da keinen direkten Weg an die baseURL zu geben, oder?

    kommentieren

    1. Hallo sam,
      danke für den Tipp mit dem settings-Object. Ich selbst habe mich mit Fluid noch nicht beschäftigt und habe daher leider auch keine Lösung für dich.
      lg Christian

      kommentieren

    2. Versuchs mal mit
      $this->configurationManager->getConfiguration('FullTypoScript');

      kommentieren

Kommentar schreiben

Deine E-Mailadresse wird nur für Benachrichtigungen und Rückfragen verwendet und wird nicht veröffentlicht.

Benachrichtigungen können jederzeit wieder abbestellt werden.

Bitte tippe die Zahlenkombination "5443" ein, nur dann kann ich deinen Kommentar entgegennehmen.

Bitte fülle dieses Feld nicht aus, nur dann kann ich deinen Kommentar entgegennehmen.