blog.bartlweb - a technologist's external brain

Server über IPMI mithilfe von ipmitool fernsteuern

Moderne Rechner, vor allem Server, verfügen heutzutage über einen Baseboard Management Controller (BMC) mithilfe dessen sich die Grundfunktionen des Servers (Start, Stop, Reset) auch ohne Zugriff auf das Betriebssystem über das Netzwerk steuern lassen. Dafür wird das durch den BMC bereitgestellte Intelligent Platform Management Interface (IPMI) genutzt.

Für den Zugriff und das Absetzen von Befehlen kommt unter Linux am Besten ipmitool (sourceforge.net/projects/ipmitool/) zum Einsatz, das bei den meisten Distributionen bereits in den Repositories zur einfachen Installation bereitsteht. Plattformübergreifend und somit auch für Windows verfügbar ist ipmiutil (ipmiutil.sourceforge.net/).

Aufbau eines Befehls

Am fernzusteuernden Rechner muss IPMI aktiviert werden und durch Benutzername und Passwort abgesichert sein. ipmitool benötigt daher neben der Angabe des eigentlichen Befehls die Angabe des Benutzernamens, Passworts und des Hosts in Form einer IP-Adresse oder eines DNS-Namens.

ipmitool -H <IP/Hostname> -U <Benutzername> -p <Passwort> <Befehl> ipmitool -H 192.168.0.1 -U root -p password power reset

Die wichtigsten Befehle

Statusabfrage

  • Abfrage des aktuellen Status: chassis status
  • Abfrage der aktuellen Werte der eingebauten Sensoren (Temperatur, Lüfterdrehzahl): sdr elist full

Start/Stop/Reset

  • Befehl zum Herunterfahren an das Betriebssystem senden (graceful shutdown): power soft
  • Rechner ausschalten (Strom aus): power off
  • Reset des Rechners: power reset
  • Reset des Rechners mit Kaltstart (kurze Unterbrechung der Stromzufuhr): power cycle
  • Rechner einschalten (Strom ein): power on

Dieser Artikel hat Dir deinen Tag gerettet?

... und mühevolles Probieren, Recherchieren und damit Stunden an Zeit gespart? Oder einfach nur Dein Problem gelöst?

Dann würde ich mich freuen, wenn Du meine Zeit für die Erstellung dieses Blogartikels mit einer kleinen Anerkennung honorierst:

Zahlung mit PayPal oder Kreditkarte.

Hinweis zur Verwendung

Die Übermittlung einer Zahlung ist eine persönliche Anerkennung Ihrerseits an den Entwickler (Christian Bartl, Privatperson). Eine Zahlung ist nicht zweckgebunden und es ist keine Gegenleistung zu erwarten. Bitte beachten Sie, dass für eine übermittelte Zahlung keine Quittung ausgestellt werden kann.

Über den Autor

Christian Bartl

Christian Bartl Projektmanagement & Konzeption für Online und Mobile

Als Technologie-Enthusiast und begeisterter Programmierer entwickle ich in meiner Freizeit Websites, Software und IT-Lösungen, die mir selbst und anderen den Alltag vereinfachen.

mehr auf bartl.me

Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.
Sei der Erste! - Ich freue mich über deine Anmerkung, Kritik oder Frage.

Kommentar schreiben

Der hier angegebene Name wird gemeinsam mit deinem Kommentar auf der Website veröffentlicht.

Deine E-Mail-Adresse wird zur einmaligen Benachrichtigung bei Veröffentlichung des Kommentars genutzt.

Benachrichtigung per E-Mail über Antworten auf meinen Kommentar erhalten.

Bitte tippe die Zahlenkombination "8863" ein, nur dann kann ich deinen Kommentar entgegennehmen.

Bitte fülle dieses Feld nicht aus, nur dann kann ich deinen Kommentar entgegennehmen.