blog.bartlweb - a technologist's external brain

Backupprozess von Acronis True Image Server bleibt hängen

Gerade bei größeren Datei-Backups (viele Dateien) bleibt der Vorgang des Backups des öfteren ohne erklärbaren Grund mitten unter der Ausführung einfach hängen. Ein Grund dafür ist eine fehlerhafte Implementation des dateibasierten Backups in Acronis True Image Server (zumindest bei Version 9.1).

Abhilfe schafft das Erstellen eines Disk Images der gewünschten Partition und die Ausnahme aller Ordner die nicht in das Backup sollen. Diese Option ist zu mindest für Backups von Ordnern in der ersten Ebene eine brauchbare Lösung. Dabei fügen Sie die Ausnahmen in der Syntax C:\Folder\ hinzu. Vergessen Sie nicht die Systemordner C:\$RECYCLE.BIN\, C:\System Volume Information\ und C:\RECYCLER\ auszunehmen.

Dieser Artikel hat dir deinen Tag gerettet?
... und mühevolles Probieren, Recherchieren und damit Stunden an Zeit gespart? ... oder einfach nur dein Problem gelöst?

Dann würde ich mich freuen, wenn Du meine Zeit für die Erstellung dieses Blogartikels mit einer kleinen Spende honorierst:

Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.
Sei der Erste - ich freue mich über deine Anmerkungen, Kritik und Fragen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mailadresse wird nur für Benachrichtigungen und Rückfragen verwendet und wird nicht veröffentlicht.

Benachrichtigungen können jederzeit wieder abbestellt werden.

Bitte tippe die Zahlenkombination "4009" ein, nur dann kann ich deinen Kommentar entgegennehmen.

Bitte fülle dieses Feld nicht aus, nur dann kann ich deinen Kommentar entgegennehmen.