blog.bartlweb - a technologist's external brain

Windows Update funktioniert nicht mehr (Fehler 0xC8000643)

Sollte unter Windows XP das Online-Update mit dem Fehlercode 0xC8000643 abgebrochen werden, kann es sein, dass das lokale Updateverzeichnis von Windows beschädigt ist. Abhilfe schafft ein löschen dieses Verzeichnisses, dass vom Windows-Updateprozess daraufhin wieder neu erstellt wird.

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

1. starten Sie die Einbeaufforderung als Administrator
2. Stoppen Sie den Update-Dienst: net stop wuauserv
3. Löschen Sie das Verzeichnis SoftwareDistribution im Windows-Ordner Ihrer Systempartition
4. Starten Sie den Update-Dienst wieder: net start wuauserv
5. Windows Update erneut durchführen

Dieser Artikel hat dir deinen Tag gerettet?
... und mühevolles Probieren, Recherchieren und damit Stunden an Zeit gespart? ... oder einfach nur dein Problem gelöst?

Dann würde ich mich freuen, wenn Du meine Zeit für die Erstellung dieses Blogartikels mit einer kleinen Spende honorierst:

Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.
Sei der Erste - ich freue mich über deine Anmerkungen, Kritik und Fragen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mailadresse wird nur für Benachrichtigungen und Rückfragen verwendet und wird nicht veröffentlicht.

Benachrichtigungen können jederzeit wieder abbestellt werden.

Bitte tippe die Zahlenkombination "6405" ein, nur dann kann ich deinen Kommentar entgegennehmen.

Bitte fülle dieses Feld nicht aus, nur dann kann ich deinen Kommentar entgegennehmen.