blog.bartlweb - a technologist's external brain

Ruhezustand suspend-to-disk für Mac OS X

Standardmäßig versetzt der Ruhezustand einen Mac nur in den Standby-Modus. Bei MacBooks ist das vielleicht erwünscht beim MacPro und MacMini verhindert dies aber die Möglichkeit den Rechner vom Stromnetz zu trennen. Aber auch unter Mac OS X lässt sich der von Windows bekannte Ruhezustand (suspend-to-disk), in dem der Inhalt des Arbeitsspeichers auf die Festplatte geschrieben wird und der Rechner damit komplett vom Strom getrennt werden kann, aktivieren.

Den aktuellen Modus des Ruhezustands ermitteln Sie mit folgendem Befehl:

pmset -g | grep hibernatemode

Dabei kann einer der folgenden Codes zurückgeliefert werden:

0 – Standby (RAM wird mit Strom versorgt)
1 - suspend-to-disk (RAM wird auf die Fesplatte gesichert, Rechner ausgeschaltet)
3 - Standard-Modus für neue MacBook-Modelle: Standby bis der Akku zu Ende geht, dannach suspend-to-disk
5 - wie Modus 1 (für Mac OS X Lion & Mountain Lion)
7 - wie Modus 2 (für Mac OS X Lion & Mountain Lion)

Um den Modus zu wechseln benutzen Sie den untenstehenden Befehl und geben Sie die gewünschte Nummer an.

sudo pmset -a hibernatemode <code>

Wenn alles geklappt hat können Sie den Mac nun in den Ruhezustand versetzen und vom Strom trennen. Beim nächsten Mal hochfahren sollte dieser mit einer kleinen Verzögerung sofort wieder aufwachen.

Achtung: Wenn Sie die Option Ruhezustand wählen wird der Bildschirm sofort dunkel. Sie müssen allerdings abwarten bis die Statusled nicht mehr pulsiert bevor Sie den Rechner vom Strom trennen.

Dieser Artikel hat dir deinen Tag gerettet?
... und mühevolles Probieren, Recherchieren und damit Stunden an Zeit gespart? ... oder einfach nur dein Problem gelöst?

Dann würde ich mich freuen, wenn Du meine Zeit für die Erstellung dieses Blogartikels mit einer kleinen Spende honorierst:

Kommentare

    1. Apple zu -o hibernatemode 25 :

      If you want "hibernation" - slower sleeps, slower wakes, and *better battery life*, you should use this setting."

      Danke für den Tip!

      Oliver

      kommentieren

Kommentar schreiben

Deine E-Mailadresse wird nur für Benachrichtigungen und Rückfragen verwendet und wird nicht veröffentlicht.

Benachrichtigungen können jederzeit wieder abbestellt werden.

Bitte tippe die Zahlenkombination "6253" ein, nur dann kann ich deinen Kommentar entgegennehmen.

Bitte fülle dieses Feld nicht aus, nur dann kann ich deinen Kommentar entgegennehmen.