blog.bartlweb - a technologist's external brain

Einträge im benutzerdefinierten Wörterbuch von Word 2016 entfernen oder korrigieren

Microsoft Word bietet die Möglichkeit exotische und daher noch nicht in den Standardwörterbüchern vorhandene Wörter manuell zu einem benutzerdefinierten Wörterbuch hinzuzufügen, um es beim nächsten Mal als korrekt geschrieben zu erkennen und nicht weiter rot unterwellt zu markieren. Dieses benutzerdefinierten Wörterbücher lassen sich auch wieder löschen bzw. einzelne Einträge darin entfernen und bearbeiten, um falsch geschriebene hinzugefügte Wörter, die dadurch als korrekt erkannt werden, wieder zu bereinigen.

Dazu gehen Sie unter Word 2016 auf den Punkt Datei und dort auf Optionen. Im erscheinenden Dialog wählen Sie den Punkt Dokumentprüfung aus und suchen  den Button Benutzerwörterbücher... unter dem Abschnitt Bei der Rechtschreibkorrektur in Microsoft-Office-Programmen. In der Liste der Benutzerwörterbücher wählen Sie den Eintrag CUSTOM.DIC und über den Punkt Wortliste bearbeiten... können sie einzelne Wörter hinzufügen oder löschen.

Dieser Artikel hat dir deinen Tag gerettet?
... und mühevolles Probieren, Recherchieren und damit Stunden an Zeit gespart? ... oder einfach nur dein Problem gelöst?

Dann würde ich mich freuen, wenn Du meine Zeit für die Erstellung dieses Blogartikels mit einer kleinen Spende honorierst:

Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.
Sei der Erste - ich freue mich über deine Anmerkungen, Kritik und Fragen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mailadresse wird nur für Benachrichtigungen und Rückfragen verwendet und wird nicht veröffentlicht.

Benachrichtigungen können jederzeit wieder abbestellt werden.

Bitte tippe die Zahlenkombination "2552" ein, nur dann kann ich deinen Kommentar entgegennehmen.

Bitte fülle dieses Feld nicht aus, nur dann kann ich deinen Kommentar entgegennehmen.