blog.bartlweb - a technologist's external brain

Alternative zu StartSSL Wildcard- und Multidomain-Zertifikaten mit Let’s Encrypt

StartSSL stellt sehr kostengünstige SSL-Zertifikate bereit, da nur für die Validierung der eigenen Identität einmal ein verhältnismäßig kleiner Kostenbeitrag von $60 anfällt und dann ein Jahr lang beliebig viele Zertifikate und vor allem auch Wildcard- und Multidomain-Zertifikate bezogen werden können.

Mit der Sperre von WoSign in allen großen Browsern und Betriebssystemen Ende 2017, werden auch die Zertifikate von Startcom nicht mehr als gültig erachtet. Alle bisher ausgestellten Zertifikate werden weiterhin bis zu Ende deren Gültigkeitsdauer, neu ausgestellte Zertifikate aber gar nicht mehr, akzeptiert.

Eine wirkliche Alternative in dieser Preisklasse, vor allem für Wildcard- und Multidomain-Zertifikate, existiert aktuell nicht, denn ein Multidomainzertifikat mit 3 Domains kommt auf ca. €800 pro Jahr.

Insofern ist aktuell nur der Umstieg auf Let's Encrypt eine wirkliche Alternative. Dort lassen sich zwar keine Wildcard-Zertifikate, aber mehrere Zertifikate mit jeweils bis zu 100 Domains (Multidomain-Zertifikate) beantragen und das völlig kostenfrei.

Dafür muss vor allem jene Hürde genommen werden, dass jede einzelne im Zertifikat vorhandene Domain verifiziert werden mus. Das funktioniert für öffentlich erreichbare Systeme und Domains sehr gut, wird für Mailserver oder interne Webservices allerdings zur Challenge.

Eine Anleitung dazu findet sich in meinem Artikel Let’s Encrypt in Enterprise-Setups ohne DNS-Validierungsmöglichkeit per HTTP-Validierung einrichten.

Dieser Artikel hat Dir deinen Tag gerettet?

... und mühevolles Probieren, Recherchieren und damit Stunden an Zeit gespart? Oder einfach nur Dein Problem gelöst?

Dann würde ich mich freuen, wenn Du meine Zeit für die Erstellung dieses Blogartikels mit einer kleinen Anerkennung honorierst:

Zahlung mit PayPal oder Kreditkarte.

Hinweis zur Verwendung

Die Übermittlung einer Zahlung ist eine persönliche Anerkennung Ihrerseits an den Entwickler (Christian Bartl, Privatperson). Eine Zahlung ist nicht zweckgebunden und es ist keine Gegenleistung zu erwarten. Bitte beachten Sie, dass für eine übermittelte Zahlung keine Quittung ausgestellt werden kann.

Über den Autor

Christian Bartl

Christian Bartl Projektmanagement & Konzeption für Online und Mobile

Als Technologie-Enthusiast und begeisterter Programmierer entwickle ich in meiner Freizeit Websites, Software und IT-Lösungen, die mir selbst und anderen den Alltag vereinfachen.

mehr auf bartl.me

Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.
Sei der Erste! - Ich freue mich über deine Anmerkung, Kritik oder Frage.

Kommentar schreiben

Der hier angegebene Name wird gemeinsam mit deinem Kommentar auf der Website veröffentlicht.

Deine E-Mail-Adresse wird zur einmaligen Benachrichtigung bei Veröffentlichung des Kommentars genutzt.

Benachrichtigung per E-Mail über Antworten auf meinen Kommentar erhalten.

Bitte tippe die Zahlenkombination "1830" ein, nur dann kann ich deinen Kommentar entgegennehmen.

Bitte fülle dieses Feld nicht aus, nur dann kann ich deinen Kommentar entgegennehmen.