blog.bartlweb - a technologist's external brain

cURL in PHP 5.5 unter Windows aktivieren

Nachdem ich meine Entwicklungsumgebung unter Windows 8 auf den aktuellen PHP-Release 5.5 aktualisiert habe, konnte ich die PHP-Erweiterung cURL einfach nicht zum Laufen bekommen. Eine kurze Recherche ergab, dass dazu die Datei libssh2.dll aus der PHP-Installation in den Apache Binary-Ordner kopiert werden muss.

D.h. folgende Schritte sind notwendig um cURL unter PHP 5.5 für Windows zu aktivieren:

1) Aktivieren Sie die Extension in dem Sie in Ihrer PHP-Konfigurationsdatei php.ini die folgende Zeile aktivieren:

extension=php_curl.dll

2) Kopieren Sie die Dateien libeay32.dll, libssh2.dll und ssleay32.dll aus der PHP-Installation in den bin-Ordner Ihrer Apache-Installation.

<PHP-Installationsverzeichnis>\libeay32.dll -> <Apache-Installationsverzeichnis>\bin\
<PHP-Installationsverzeichnis>\libssh2.dll -> <Apache-Installationsverzeichnis>\bin\
<PHP-Installationsverzeichnis>\ssleay32.dll -> <Apache-Installationsverzeichnis>\bin\

Beachten Sie, dass die Dateien nach jedem Update der PHP-Version erneut kopiert werden müssen, damit cURL weiterhin geladen werden kann.

Dieser Artikel hat dir deinen Tag gerettet?
... und mühevolles Probieren, Recherchieren und damit Stunden an Zeit gespart? ... oder einfach nur dein Problem gelöst?

Dann würde ich mich freuen, wenn Du meine Zeit für die Erstellung dieses Blogartikels mit einer kleinen Spende honorierst:

Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.
Sei der Erste - ich freue mich über deine Anmerkungen, Kritik und Fragen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mailadresse wird nur für Benachrichtigungen und Rückfragen verwendet und wird nicht veröffentlicht.

Benachrichtigungen können jederzeit wieder abbestellt werden.

Bitte tippe die Zahlenkombination "3825" ein, nur dann kann ich deinen Kommentar entgegennehmen.

Bitte fülle dieses Feld nicht aus, nur dann kann ich deinen Kommentar entgegennehmen.