blog.bartlweb - a technologist's external brain

Mit Automator unter macOS erstellte Apps lassen sich nicht ausführen

Mit dem Automator bietet macOS ein mächtiges Werkzeug für die Automatisierung von Aufgaben. Die mit Automator erstellen Workflows können entweder direkt über den Automator ausgeführt oder als eigenständige App abgespeichert werden.

Seit einem der letzten macOS-Updates verweigern solche erstellten Apps allerdings mit der folgenden Fehlermeldung ihren Dienst:

Bei der Aktion "Meine Aktion aufzeichnen" ist ein Fehler aufgetreten.

Schuld daran sind die Sicherheitseinstellungen die den Zugriff auf die für die GUI-Automatisierung erforderlichen Bedienungshilfen verweigern.

Gehen Sie zum Beheben des Problems in die Systemeinstellungen -> Sicherheit -> Privatsphäre und erlauben Sie unter dem Punkt Bedienungshilfen den Zugriff für Ihre App.

Dieser Artikel hat dir deinen Tag gerettet?
... und mühevolles Probieren, Recherchieren und damit Stunden an Zeit gespart? ... oder einfach nur dein Problem gelöst?

Dann würde ich mich freuen, wenn Du meine Zeit für die Erstellung dieses Blogartikels mit einer kleinen Spende honorierst:

Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.
Sei der Erste - ich freue mich über deine Anmerkungen, Kritik und Fragen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mailadresse wird nur für Benachrichtigungen und Rückfragen verwendet und wird nicht veröffentlicht.

Benachrichtigungen können jederzeit wieder abbestellt werden.

Bitte tippe die Zahlenkombination "1374" ein, nur dann kann ich deinen Kommentar entgegennehmen.

Bitte fülle dieses Feld nicht aus, nur dann kann ich deinen Kommentar entgegennehmen.